skip to Main Content

Schrift ist ein hohes Kulturgut. Irgendwie schreiben kann doch jeder. Doch Schreiben und das Zeichnen von Buchstaben ist auch eine Kunst. Das Spiel mit Hell und Dunkel, Kontrast und Farben, Form und Gegenform fasziniert.

Hier können Sie mit Pinseln oder Balsaholz große Buchstaben aufs Papier schreiben. Wenn es dunkel wird, schreiben wir mit Licht in die Sommerluft.

Alle Beiträge werden zu leuchtenden Worten und Sätzen zusammengefügt, die um unseren Lichtraum wachsen. So werden Sie ein Teil des gemeinsamen Kunstwerkes. Es entstehen viele kleine Originale, neue Buchstabenformen, ein gemeinschaftliches Ganzes wird entwickelt.

Wir geben Ihnen Einblick in die Arbeit von Schriftgestaltern und Kalligrafen. Wir geben Inspiration zu historischen und modernen Buchstabenformen und beantworten alle Fragen zu Schrift und Schreiben.

 

Fotocredits: Jannis Riethmüller

Back To Top