skip to Main Content

Für die STADT FÜR EINE NACHT 2018 hat die Kunstschule Potsdam ein ganz besonderes Schmankerl für Dich: In unserem Raumkörper möchten wir die Besucher mit „bewegten Licht“ porträtieren und fotografisch in einer längeren Belichtung festhalten. Das Ergebnis wird ausgedruckt und dem Besucher mitgegeben.
Die Besucher können beispielsweise auch selber ihren Partner mit Licht modellieren und so darstellen. Jedes Bild ist ein besonderes Unikat.

Am Sonntag fertigst Du Deine eigene Silhouettenpuppe, denkst Dir mit ihr als Hauptfigur eine tolle Geschichte aus und erweckst sie auf unserer Schattenbühne zum Leben. Der Sonntag bei uns im Raumkörper ist vor allem für Familien und Kinder gedacht, die Lust am Gestalten haben.

Fotocredits: Kunstschule Potsdam e.V.

Veranstalter

Back To Top